Impressum:

 

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

Bastian Petry

Weingut F.-J.Petry

Massenheimer Landstrasse

Lindenhof

65239 Hochheim/Main

 

 

Postadresse:

Weingut F.-J.Petry

Am Hühnerberg 6

65719 Hofheim

 

 

Kontakt:

Telefon: 01772573000

Telefax: 06122586660


 
weingutpetry@t-online.de
www.weingut-lindenhof.de

 

 

Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:

DE95 510 900 000 021 519 502

 

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen:

Berufsbezeichnung: Winzer

Verliehen durch: Deutschland

 

 

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:

R+V Versicherung

Voltastrasse 84

60486 Frankfurt

 

 

Bankverbindung 
Wiesbadener Volksbank
 IBAN:  DE95 510 9 0000 0021519502
BIC: WIBADE5W



Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:

https://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer

Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

 

Aufsichtsbehörde:

Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz (HMULV)
Mainzer Straße 80, 65189 Wiesbaden, Tel.: +49 611-815-0

 

Gesetzliche Grundlage unserer Tätigkeit: Weingesetz

http://bundesrecht.juris.de/weing_1994/index.html

 

 

***

 

 

 

 

 

Haftung für Inhalte:
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den
allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

 

***

 

Gesetzliche Grundlage unserer Tätigkeit: Weingesetz
http://bundesrecht.juris.de/weing_1994/index.html

 

 

Jugendschutzgesetz

 Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren ab. Der Käufer bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.  Wir weisen darauf hin, dass Wein-Pakete grundsätzlich nur an über 18-jährige Personen ausgehändigt werden, d.h. der Käufer muss bei der Zustellung sicherstellen, dass nur Volljährige die Lieferung entgegennehmen.

 

 

 

 

***

 

 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Weingut Petry, Stand 01.02.2012

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

1.  Allgemeines

 Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

 Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Wir sind jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

 

 2.  Angebot

 Das Angebot ist freibleibend und gilt solange der Vorrat reicht. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

 

 3. Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

 Das Angebot ist freibleibend. Sollte ein bestellter Wein ausverkauft sein, so erlauben wir uns einen preislich und geschmacklich vergleichbaren Wein zu liefern.

 Die Preise verstehen sich einschließlich Glas, Ausstattung, Verpackung und gesetzlicher Mehrwertsteuer.

 Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Käufers. Wenn keine Ausliefertour geplant ist, verschicken wir die Ware per Kurierservice DPD, DHL oder Spedition. Folgende Liefermöglichkeiten stehen zur Verfügung: 1, 2, 3, 6, 12 Flaschen im Versand-Karton zu 9,00 € ab 300 Euro Warenwert versandkostenfrei.

 Bruchschäden sind unverzüglich geltend zu machen und vom Frachtunternehmer auf dem Originalfrachtbrief bestätigen zu lassen. Bitte benachrichtigen Sie uns auch direkt, damit wir den Ersatz in Ihrem Sinne regeln können. Bei Falschlieferungen bitten wir Sie ebenfalls, unmittelbar mit uns Kontakt aufzunehmen.

 Mängelrügen sind innerhalb von 10 Tagen schriftlich geltend zu machen. Weinsteinausscheidungen sind kristalline Absonderungen infolge natürlicher Reife und damit kein Grund zur Beanstandung.

 

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten der Bezahlung:

 - Bei uns bekannten Kunden: Warenlieferung mit Rechnung

 - Bei Neukunden: Warenlieferung nach Vorkasse

 Den Rechnungsbetrag bitten wir netto innerhalb von 10 Tagen unter Angabe der Rechnungsnummer auf eines der angegebenen Konten zu überweisen.

 

Wiesbadener Volksbank
 IBAN:  DE95510900000021519502
BIC: WIBADE5W


 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wiesbaden

 Die Rechnung ist nach Lieferung ohne Abzug fällig.
 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

 

4. Widerrufsbelehrung

 Widerrufsrecht:

 Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen z. B. durch Brief, Fax, Email oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Kosten für die Rücksendung haben Sie nur dann zu tragen, wenn der Wert der zurückgesendeten Ware einen Betrag von 40 € nicht überschreitet. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, des Rücknahmeverlangens oder der Sache.

 

 Der Widerruf ist zu richten an:

 Weingut Franz-Josef Petry
 Lindenhof
 Massenheimer Landstraße
 65239 Hochheim am Main
 Telefon 06122-2573
 Fax 06122-586660
 weingutpetry@t-online.de

 

 

Widerrufsfolgen

 Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Die erhaltene Ware senden Sie bitte binnen zwei Wochen zu uns zurück. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Ware, für uns mit deren Empfang.

 

 

5. Gewährleistung

 Soweit im Nachfolgenden nicht anders geregelt, übernehmen wir Gewährleistung für mangelhafte Ware nach den gesetzlichen Bestimmungen.  Von der Qualität und Preiswürdigkeit unserer Waren sind wir überzeugt.  Bruchschäden oder Fehlmengen müssen unmittelbar bei der Übernahme der Ware auf dem Frachtbrief vom Überbringer bescheinigt werden. Bitte benachrichtigen Sie auch uns direkt, damit wir den Ersatz in Ihrem Sinne regeln können   Weinstein ist ein natürliches Reifeprodukt und berechtigt nicht zur Reklamation. Sollte der Jahrgang des bestellten Weines ausverkauft sein, senden wir branchenüblich den Nachfolgejahrgang, sofern er gleichwertig in Art und Preis ist.

 

6. Eigentumsvorbehalt

 Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum

 

7. Datenspeicherung

 Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Die personenbezogenen Daten (Name, Adresse, eMail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verwendet, für den Sie uns Ihre Daten zur Verfügung gestellt haben. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet wären. Ihnen steht das Recht zu, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Auch eine Sperrung oder Löschung der Daten ist selbstverständlich jederzeit möglich. Wir sind bemüht, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, damit Ihre Daten gegen unberechtigte Weitergabe oder Zugriffe geschützt sind.